ASH 31

Maßstab 1:3

 

Die Schleicher ASH 31 Mi ist ein einsitziges Segelflugzeug des Segelflugzeugherstellers Alexander Schleicher. Sie ist die eigenstartfähige Nachfolgerin der ASH 26 E. Je nach Außenflügelspannweite zählt der Entwurf von Martin Heide zur 18-m-Klasse oder mit 21 Metern Spannweite zur Offenen Klasse.

 

 

Unsere Konstruktion im Maßstab 1:3 wurde mit einem Profil mit nur 10% Profildicke gerechnet. Dynamisches Fliegen und ein überragendes Umsetzen der kinetischen Energie erlauben maximalen Flugspaß sowohl am Hang als auch in der Ebene. Mit den beiden optional verfügbaren Außenflügeln mit 6m bzw. 7m Spannweite decken Sie den kompletten Einsatzbereich sowohl in der Thermik als auch im dynamischen Flugbetrieb ab.

Trotz des dünnen Profils sind in unserer ASH 31 doppelstöckige Störklappen eingebaut,  somit ist das Landen in  jedem Flugterrain problemlos und entspannt möglich.

 

 

700cm Spannweite

600cm und 700cm Spannweite, an der originalen Trennstelle geteilt.

/600cm Spannweite

 

 

Weiß eingefärbter Gfk-Rumpf ohne Naht  Gfk-Seitenruder  Gfk-Höhenleitwerk Voll Carbon Sandwichflügel  mit eingebauten Doppelstockklappen  eingebaute Flächensteckung mit Alu/Carbon-Vierkantverbinder  montierte, spaltfreie Ruderklappen GFK Haubenrahmen CNC-gefräster Spantensatz transparente Verglasung

 

Technische Daten

Maßstab 1:3

Spannweite      600cm und 70cm

Länge               235cm

Gewicht ab      11.5kg

   
 

weiter Infos folgen !